Toughbook von Panasonic – eine robuste Lösung

Anzeige

Panasonic CF 31
Bildrechte: Panasonic

Der Gebrauch des „mobilen Computers“ ist im heutigen beruflichen Alltag so gut wie gar nicht mehr wegzudenken. Oft aber stehen die Arbeitsplätze und die Arbeitsbedingungen selbst dem Verwenden eines tragbaren Rechners im Wege.

Hierbei handelt es sich meist um Orte, die keine rechnerfreundliche Umgebung wie beispielsweise ein Büro bieten können. Nässe, Staub, große Temperaturschwankungen – nicht gerade optimale Bedingungen für die Nutzung eines Laptops. Oft kann man darauf aber nicht viel Rücksicht nehmen, denn die Arbeit muss erledigt und die Ziele erreicht werden und das unabhängig von den Umgebungsfaktoren.

Eine optimale Lösung für das recht weit verbreitete Problem bietet das „Toughbook“ von Panasonic. Das Book macht die Arbeit am Rechner dort möglich, wo der Verwender es gerade braucht. Das staub-, wasser- und erschütterungsfeste Gerät verfügt dazu über blendfreie Bildschirme, eine erstklassige Grafik und eine lange Akkulaufzeit und bietet außerdem eine Fallsicherheit bei Höhen von bis zu 180 Zentimetern.

Obwohl der Laptop an sich eine längst etablierte Technik verkörpert, gibt es keine Zweifel daran, dass das Toughbook mit seinen vielen außergewöhnlichen Eigenschaften und Qualitäten der Zukunft der Mobilisierung frischen Wind verleiht und vielleicht sogar einen Meilenstein in der Computerwelt setzt.

Man möge sich einmal durch den Kopf gehen lassen, welche enormen Erweiterungen der Verwendbarkeit von tragbaren PC’s diese Robustheit schafft. Das Book lässt sich an Orten anwenden, wo man einen Computer vor noch kurzer Zeit gar nicht vermuten würde.

Panasonic leistet mit diesem Produkt einen weiteren Beitrag zur Lösung des optimalen Arbeitsplatzes. Sei es die Einsatzstelle eines Feuerwehrmannes oder der Tunnel eines Bauarbeiters, die Applikation des Toughbook ist überall möglich.

Entwickelt speziell für den Einsatz bei entweder sehr hohen, oder sehr niedrigen Temperaturen und technikunfreundlichen Umgebungen gibt es Lösungen der Panasonic Gruppe in allen möglichen Formaten, die bis in die Welt der Tablets reichen.

Die tragbaren Computer bietet der japanische Elektronikkonzern in den Modellvariationen CF-31, CF-54 und CF-MX4 mit jeweils unterschiedlichen Features und Eigenschaften an.

So kann man beispielsweise ab der Generation CF-54 zwischen drei verschiedenen Ausführungen des Modells wählen – Entry, Standard, Premium, wobei selbstverständlich mit jeder Modellsteigerung eine Leistungs- und Funktionserweiterung geboten wird, so wie etwa der Touch-Bildschirm bei dem Premium Modell des CF-54, welches durch ein Magnesium Gehäuse geschützt wird.

Es ist leicht zu erkennen, dass jedes dieser Modelle seine eigenen und modernen Eigenschaften besitzt.

Man kann wirklich behaupten, dass Panasonic mit dem TOUGHBOOK eine riesige Hilfestellung für das Arbeiten am Computer bei extremen Bedingungen geschaffen hat. Mit seinem neuen Werbevideo „different is in our DNA“ präsentieren der Marktführer nicht nur die Vielseitigkeit der Anwendungsmöglichkeiten des Rechners und seine Einsatzgebiete, sondern zeigt auch, dass er auf die folgenden Generationen der Menschheit und Technik zählt.

Mehr erfahren

Über Kucherskyy 42 Artikel
Inhaber und Chefredakteur

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*